Willlkommen beim Lions-Club Zimmerberg

We serve!

«CH-Finanzpolitik in einer Zeitenwende! Können Politiker sparen?»

Referent: Prof. Christoph Schaltegger, Leiter und Gründer des Instituts für Schweizer Wirtschaftspolitik IWP an der Universität Luzern

Stiftungsratspräsident des See-Spitals, Rechtsanwalt Lorenzo Marazzotta

 

Die „fetten“ Jahre der sprudelnden Erträge bei Bund, Kantonen und Gemeinden sind vorbei! Der Appetit nach weiterem Ausbau des Sozialstaates aber nach wie vor ungebremst.

Woher kommen die Finanzen für den Nachholbedarf und Stärkung der Armee?

SPAREN wäre angesagt!

Kann das die Politik?

Mit Schuldenbremse kein Problem?

Prof. Dr. Christoph Schaltegger, Leiter und Gründer des Instituts für Schweizer Wirtschaftspolitik IWP an der Universität Luzern ist ein ausgewiesener Kenner der Problematik.

Er versteht es ausgezeichnet die wissenschaftlichen Zusammenhänge pointiert und verständlich auf den Punkt zu bringen!

Darum wird er und sein Institut immer öfter in den Medien zitiert bzw. auf sein Institut und seine Studien hingewiesen.

Weitere Infos unter: IWP – Institut für Schweizer Wirtschaftspolitik

Prof. Dr. Christophe A. Schaltegger ist Ordinarius für Politische Ökonomie an der Universität Luzern seit 2010. Er lehrt auch an der Universität St. Gallen zum Thema öffentliche Finanzen. Zuvor leitete er als Mitglied der Geschäftsleitung von economiesuisse den Bereich Finanz- und Steuerpolitik. Bis 2008 arbeitete Christoph A. Schaltegger als Referent von Bundesrat Hans-Rudolf Merz im Eidgenössischen Finanzdepartement. Er unterstützte den Finanzminister im Bereich der Steuerpolitik sowie in Aspekten der internationalen Finanzpolitik. Sein Studium schloss Christoph A. Schaltegger mit einem Lizentiat in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Basel ab, wo er 2003 auch sein Doktorat erwarb (ausgezeichnet mit dem Fakultätspreis 2004). 2009 folgte die Habilitation an der Universität St. Gallen. Zudem war Christoph A. Schaltegger im Frühling 2009 Visiting Scholar an der Queensland University of Technology in Brisbane, Australien.

Ort:
Hotel Sedartis Thalwil

Zeit:
Mittwoch, 17. April 2024

18:30 Uhr
Eintreffen und Apéro

19:00 Uhr
1. Begrüssung
2. Referat «CH-Finanzpolitik in einer Zeitenwende! Können Politiker sparen?» von Prof. Dr. Christoph Schaltegger
3. Fragen und Antworten

20:00 Uhr
Dinner

Das Angebot für Besucher besteht aus dem Apéro (CHF 15), dem Vortrag sowie optionalem selbst bezahlten Nachtessen (CHF 69 inkl. Apéro/Vortrag).

Die Bezahlung erfolgt per Rechnung. Alle Getränke zum Essen müssen direkt vor Ort beglichen werden.

 

 

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Stornierungen sind bis 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn möglich. Danach und bei Nichterscheinen müssen wir Ihnen leider die Teilnahmegebühr in Rechnung stellen.